Engagement | von Max am 15. August 2019

Too Good To Go: Wir retten Lebensmittel! Machst Du mit?

18 Millionen Tonnen Essen werden jedes Jahr in Deutschland weggeworfen. Davon sind 10 Millionen Tonnen vermeidbare Abfälle. Somit schmeißt jeder Mitbürger jährlich Lebensmittel im Wert von 235€ in den Müll. Vergleichbar wäre eine landwirtschaftliche Anbaufläche von der 10-fachen Größe des Saarlands auf der nur Essen angebaut wird, welches anschließend wieder in den Müll geworfen wird. Ein Großteil ist hier auf den Einzelhandel und auf die Gastronomie zurückzuführen. In unseren Bistros und an Standorten mit warmer Küche fallen leider auch regelmäßig überschüssige Lebensmittel an, die wir aber mithilfe der Too Good To Go-App vor der Tonne retten können.

Too Good To Go ist die App gegen Lebensmittelverschwendung. Der Auftrag des ökosozialen Startups lautet dabei: Essen retten, Geld sparen und die Welt verbessern! 

Über die App haben unsere Restaurants und Bistros, sowie andere Bäckereien, Supermärkte und Hotels die Chance, überschüssiges Essen zu einem vergünstigten Preis für Selbstabholer anzubieten. Die Kunden bestellen und zahlen direkt über die App und brauchen ihre Portion nur noch während des angegebenen Zeitfensters in der ausgewählten Filiale abholen. So kann der Kunde ein tolles Essen aus dem Restaurant oder leckere Snacks für durchschnittlich 3 € genießen. 

Too Good To Go

 

Die Wundertüte 

Über die Too Good To Go App kannst Du eine sogenannte Wundertüte bestellen. Das Angebot vieler gastronomischer Betriebe variiert täglich, sodass Du mit jeder Wundertüte überrascht wirst. So kannst Du Dir auch schon morgens über die App eine zufällige Portion fürs Abendessen sichern. 

 

Was erwartet Dich im Oase Bistro der Q1 Tankstelle?

Unser Oase Bistro in der Q1 Tankstelle bietet eine reichhaltige und frische Auswahl an Backwaren und herzhaften Snacks. In unserer „Feinschmecker-Tüte“ bieten wir Dir für 2,50 € eine variierende Auswahl unserer täglich frisch zubereiteten Produkte. 

Von lecker belegten Baguettes oder Brötchen, über Schnitzel und Frikadellen, bis hin zu verschiedenen Croissants und Schnittbrötchen kann alles in unserer „Feinschmecker-Tüte“ enthalten sein. Lass Dich überraschen! 

Unsere leckeren Oase Baguettes

 

Und wo kann die Bestellung abgeholt werden? 

Die für dich zusammengestellte „Feinschmecker-Tüte“ kann am Kurt-Schumacher-Damm 31 in 49078 Osnabrück abgeholt werden. Natürlich findet Ihr auch außerhalb von Osnabrück Standorte von Q1, die bei Too Good To Go mitmachen wie Aken, Eberswalde, Bremen, Großräschen, Triptis und Velbert. Checkt einfach mal die App.

 

Wann kann die Bestellung abgeholt werden? 

Unsere Köstlichkeiten können von Montag bis Sonntag zwischen 16:00 und 20:00 Uhr in unseren angegebenen Standorten abgeholt werden.

Too Good To Go Abholung

 

Win-Win-Win

Die App ermöglicht allen einen Beitrag gegen Verschwendung zu leisten. Die Kundschaft bekommt leckeres Essen zum reduzierten Preis, die Betriebe müssen weniger entsorgen und die Umwelt wird geschont. Eine Win-Win-Win-Situation!

Das Konzept hat uns überzeugt. Deshalb sind wir froh schon seit einiger Zeit Partner der Foodsharing-App zu sein und hoffen mit Euch gemeinsam Lebensmittel vor der Tonne retten zu können.

Hier geht’s zum Download der App. Probiert es doch einfach mal aus.

 

Max

Max studiert Wirtschaftsrecht an der Hochschule Osnabrück. Seine übrige Energie investiert er in das Tagesgeschäft unseres Unternehmens. Als Werkstudent unterstützt er die Bereiche Standortentwicklung, Shop und Bistro.