Unternehmen | von André am 31. März 2022

Q1 Hafencampus: Coworking und Startup-Flair

Beheimatet im Osnabrücker Hafen, bietet der Q1 Hafencampus neuen und innovativen Ideen einen Raum zur freien Entfaltung. Freiberufler, Studenten, Projektteams, Existenzgründer, Startups, Mittelständler und viele weitere Interessenten profitieren im Hafencampus von einem modernen und professionellen Arbeitsumfeld sowie durch verschiedene Förderungen im Rahmen der Q1 Startup-Programme. Die Motivation ein solches Angebot für Gründer, Startups und alle weiteren Interessenten zu schaffen, entstand aus unseren eigenen Erfahrungen im Startup-Bereich mit der zahlz.app.

Agriportance

Coworking im Q1 Hafencampus

Mit modernster Infrastruktur ausgestattet finden vielfältige Projekte in unserem Coworking-Space eine Heimat. Insgesamt stehen drei bedarfsgerechte Coworking-Modelle zur Verfügung. Das Modell Flex Desk stellt den Genuss von Flexibilität bei einem wechselnden Arbeitsplatz in den Vordergrund. Eine exklusive und persönliche Arbeitsfläche bietet hingegen das Modell Fix Desk. Das Mieten eines kompletten Büros zur individuellen Einrichtung und Möblierung ist im Q1 Hafencampus ebenfalls im Rahmen des Modells Corporate möglich.

Neben professionell ausgestatteten Räumlichkeiten profitieren alle Member der Q1 Hafencampus Community von zahlreichen weiteren Vorteilen, wie kostenlose gesunde Snacks, kostenlose Heiß- und Kaltgetränke, einen Glasfaseranschluss, kostenlose Drucker und Scanner, ergonomische Büroausstattung, barrierefreie Zugänge und vieles mehr.

Julius Besprechungsraum

Konferenz- und Tagungsräume für jeden Anlass

Ergänzend zu hochwertigen Arbeitsplätzen verfügt der Q1 Hafencampus über erstklassige Konferenz- und Tagungsräume. Insgesamt stehen allen Interessierten fünf bestens ausgestattete Räume in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Der kleinste Konferenzraum Thomas bietet Platz für bis zu vier Personen und überzeugt durch ein modernes Smartboard. Durch eine Kombination der beiden Räume Wilhelm und Werner entsteht mit 184 mhingegen der größte Tagungsraum im Q1 Hafencampus, welcher Platz für bis zu 100 Personen bereithält.

Hafencampus

Gemeinsam nach vorne mit den Q1 Startup-Programmen

Zusätzlich zur Bereitstellung von geeigneten Arbeitsflächen und Konferenzräumen, haben junge Unternehmer und Unternehmerinnen die Chance auf eine optimale und individuelle Entwicklung mit unseren Startup-Programmen. Das Q1 Kickstarter-Programm ermöglicht es allen Gründungsinteressierten eine Idee aus dem Q1 Ideenpool auszuwählen und diese selbständig weiterzuentwickeln. Das Q1 Accelerator-Programm priorisiert hingegen die Förderung gereifter Geschäftsideen zu einer marktreifen Idee bzw. zu einem marktreifen Produkt. Durch die Vermittlung wertvoller Geschäftskontakte und eine beratende Unterstützung sorgt das Q1 Inkubator-Programm abschließend für eine Skalierung der entwickelten Geschäftsidee am Markt.

Teeküche

Wir sind eine Gemeinschaft und ein Team!

Im vergangenen Jahr durften wir mit dem Einzug von agriportance. bereits das erste Startup in unserem Accelerator-Programm begrüßen. agriportance. bringt Biomethan Produzenten und Abnehmer auf einer digitalen Plattform zusammen. Hierbei tritt das Team von agriportance. nicht nur als Vermittler zwischen den beiden Interessensgruppen auf, sondern begleitet und unterstützt Biomethan Produzenten auch bei der Nachhaltigkeitszertifizierung ihrer Produkte.

Neben agriportance. freuen wir uns mit NeoTaste, Quii, ElectroFleet und MLP Development weitere Startups in den Räumlichkeiten des Q1 Hafencampus begrüßen zu dürfen. Weiterhin ist seit Februar 2022 das SmartCityHouse mit dem ersten Batch des gleichnamigen Acceleratoren-Programmes bei uns beheimatet.

Wir sind voller Vorfreude dem Q1 Hafencampus weiter Leben einzuhauchen. Durch gemeinsame Aktivitäten und spannende Aktionen schaffen wir eine einzigartige Community, in welcher eine gegenseitige Unterstützung an der Tagesordnung steht.

Falls auch Du eine spannende Idee in einem unserer Themengebiete hast, freuen wir uns darauf Dich und Dein Vorhaben kennenzulernen. Besuche dazu einfach unsere Website oder kontaktiere uns direkt unter hafencampus@q1.eu.

André

Als Werksstudent im Bereich Marketing investiert André seine Mühe und Energie nicht nur in unseren unternehmerischen Alltag, sondern auch in sein Studium der Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Osnabrück.